MicroStrategy 2020™ Update 1 bietet Predictive Mobile Caching sowie bessere Integration mit Microsoft Excel, Power BI und Azure

Mittwoch, 8. April 2020

Neuer Release ermöglicht u.a. QR Code Scanning for Mobile, Contextual Deep Linking, Deeper Microsoft Integration und Security Support für Google Chrome 80

Köln, 8. April 2020MicroStrategy® (Nasdaq: MSTR), das größte unabhängige börsennotierte Business Intelligence-Unternehmen, hat jetzt das MicroStrategy 2020™ Update 1 veröffentlicht. MicroStrategy 2020 ist eine der führenden Plattformen für Enterprise Analytics. Update 1 wurde entwickelt, um moderne Funktionen für End-User in jede Rolle im Unternehmen zu integrieren und die Benutzerfreundlichkeit vieler Workflows zu verbessern – etwa das Erstellen von Dossiers, Exportieren, mobiles Linking und mehr. Update 1 bildet eine Reihe wichtiger Kundenanforderungen ab, einschließlich

  • Predictive Mobile Caching für die MicroStrategy Library™, das proaktiv ein Dossier auf Basis des Nutzerverhaltens speichert. Oft genutzte Dossiers laufen so auf dem Mobilgerät des Anwenders deutlich schneller.
  • Scannen von QR-Code / Barcode für HyperIntelligence® for Mobile und kontextuelle Verlinkung, die die Analytics-getriebenen Apps mit anderen operationalen und transaktionalen Apps verbindet
  • Import von Daten aus Dossiers in Excel sowie vereinfachter Export von Workflows für PDF und Excel
  • Sicherungs- und Wiederherstellungsfunktionen für Microsoft Azure-Cloud-Bereitstellungen
  • Security Support von Google Chrome 80 SameSite-Anforderungen.

„MicroStrategy konzentriert sich in erster Linie darauf, die Gesundheit und Sicherheit unserer Mitarbeiter, Communities und Kunden angesichts der Auswirkungen von Covid-19 bestmöglich zu unterstützen. Unser Team bietet unseren Kunden permanenten Support und Wartung sowie Online-Training. Unser Online Training stellen wir bis zum 30. April 2020 kostenfrei zur Verfügung“, sagte Tim Lang, Senior Executive Vice President und CTO von MicroStrategy Incorporated. „Wir freuen uns, unseren Anwendern mit MicroStrategy 2020 Update 1 mehr als 900 Erweiterungen und Verbesserungen bieten zu können. Wir sind der Meinung, dass viele der neuen Funktionen unsere Kunden darin unterstützen, auf der Grundlage vertrauenswürdiger Daten schnellere und fundiertere Entscheidungen zu treffen. Dazu zählen etwa ein besserer Zugriff auf unterschiedliche Datenquellen, verbesserte Sicherheitsfunktionen sowie eine erhöhte Flexibilität bei der Arbeit im Remote-Zugriff.“

Laut des Business Intelligence End User Survey von IDC (International Data Corporation) vom Februar 20201 ziehen zwei Drittel der Unternehmen bereits häufiger Erkenntnisse aus Datenanalysen für ihre Entscheidungen heran, was für eine breite Akzeptanz der eingesetzten Lösungen für Data Analytics spricht. Ein ähnlicher Prozentsatz an Unternehmen gibt an, dass das Vertrauen in Analyseergebnisse gestiegen ist. Darüber geht aus der Studie hervor, dass Analyselösungen in 60 Prozent der Unternehmen umfassend angenommen werden und Einsichten so schneller gewonnen werden. Um unsere Kunden mit einer breiteren Akzeptanz und schnelleren umsetzbaren Erkenntnissen zu unterstützen, bietet Update 1 zahlreiche Innovationen für die MicroStrategy 2020-Plattform, die das Benutzererlebnis bereichern und modernisieren.

Neue Use Cases zu HyperIntelligence, Dossier und MicroStrategy Mobile™

Anwender, darunter Analysten, Fachanwender und Entwickler, können jetzt problemlos auf eine Vielzahl von Use Cases zugreifen, bei denen mit HyperIntelligence for Mobile Elemente mit QR-Codes und Barcodes gescannt werden müssen. Führende Unternehmen können Zebra-Barcode-Scangeräte in MicroStrategy Mobile für Android integrieren. Außerdem können Unternehmen über kontextuelle Verlinkung Apps direkt verlinken und releveante Informationen weitergeben, um Workflows anzustoßen. Mithilfe des Freiform-Layouts können Anwender Dossiers schneller erstellen und Design-Elemente duplizieren. Neue und einfachere Workflows, mit denen Dossiers auf Seitenebene nach Excel exportiert werden können, ermöglichen mehr Flexibilität beim Austausch von Grid-Form-Informationen. Anwender profitieren außerdem von schnelleren Einichten über Consumer-Apps – mit dem automatischen Zoomen in ESRI-Karten basierend auf ihrem jeweiligen GPS-Standort in MicroStrategy Mobile und MicroStrategy Library for Mobile. Über Predictive Caching wird der Zugang zu Online und Offline-Inhalten wesentlich beschleunigt.

Offene Architektur erweitert beliebte Technologien wie Excel, Jupyter Notebook und RStudio

Führende Unternehmen können MicroStrategy Cloud™ Deployments in Microsoft Azure sichern und wiederherstellen. Der erweiterte MicroStrategy for Office Connector™ bietet Anwendern die Flexibilität, Daten direkt aus Visualisierungen in Dossiers zu importieren und Formulare, Summen und Zwischensummen direkt zuzuweisen. Zudem ist der MicroStrategy Connector for Power BI jetzt durch Microsoft zertifiziert und ist out-of-the-box im Power BI Desktop verfügbar. Anwender können jetzt zudem mithilfe des MicroStrategy for Data Science-Connectors vorhandene Datensätze mit Ergebnissen aus Jupyter Notebook und RStudio aktualisieren.

Neue Funktionen für Unternehmen – für mehr Sicherheit, Performance und Skalierbarkeit Update 1 beinhaltet Verbesserungen in puncto Sicherheit, Performance und Skalierbarkeit, um Enterprise-Anforderungen abbilden zu können. Unternehmen können jetzt strengere Sicherheits- und Datenschutzmaßnahmen für HyperIntelligence Deployments nutzen und Websites auf eine Whitelist setzen. Update 1 bietet außerdem Sicherheits-Support für die Anforderungen von Google Chrome 80 SameSite sowie umfassendere Authentifizierungsmodi wie Single Sign-On- und Badge-Unterstützung für Clients, den MicroStrategy Connector für Power BI und HyperIntelligence für Office. Update 1 bietet daneben eine höhere Performance für Benutzer auf allen MicroStrategy-Clients – einschließlich HyperIntelligence für Web und Mobile, MicroStrategy Mobile, MicroStrategy für Office, MicroStrategy für Data Science und Dossier.

Zusätzliche Informationen

[1] IDC, Business Intelligence End User Survey, #US46105320, February 2020

Über MicroStrategy Incorporated

MicroStrategy (Nasdaq: MSTR) ist das größte unabhängige, börsengehandelte Business-Intelligence-Unternehmen mit der führenden Plattform für Enterprise Analytics. Ziel des Unternehmens ist es, Intelligence Everywhere™ zu ermöglichen. MicroStrategy bietet moderne Analytics über eine offene, umfassende Enterprise-Plattform, die von vielen namhaften Unternehmen der Fortune Global 500 eingesetzt wird. Sie ist optimiert für die Bereitstellung in der Cloud sowie On-Premise und bietet mit HyperIntelligence eine bahnbrechende Technologie, die wichtige Unternehmensdaten mit gängigen Geschäftsanwendungen kombiniert, damit Benutzer intelligentere und schnellere Entscheidungen treffen können. Weitere Informationen: www.microstrategy.com/de.

MicroStrategy, MicroStrategy 2020 und Intelligence Everywhere sind entweder Marken oder eingetragene Marken von MicroStrategy Incorporated in den Vereinigten Staaten von Amerika und bestimmten anderen Ländern. Andere hier erwähnte Produkt- und Firmennamen können Marken der jeweiligen Eigentümer sein.

Source: MicroStrategy