Veröffentlicht: August 10, 2020  •  573 Ansichten

Dossier: Einmal erstellen, auf mehreren Geräten bereitstellen

Die Größe von Dossiers wird automatisch geändert und sieht auf allen Geräten, Formen und Größen sofort gut aus. Es gibt jedoch zusätzliche Funktionen, mit denen Sie das Verhalten des responsive Designs weiter steuern können, um die Benutzerfreundlichkeit zu optimieren. Wenn Sie die Logik verstehen, die hinter der Größenänderung und Positionierung der Freiformfläche steht, können Sie die erwarteten Ergebnisse besser verstehen und gestalten. Überlegungen zur Elementgruppierung, Formatierung von Zahlen und Textfeldern, Erstellen von Leerzeichen, Bildanpassung, Elementzusammenstellung, Formen und mehr ... In diesem Video werden viele Tipps und Tricks zur Vorbereitung Ihrer Assets und zur Erstellung des besten Dossier-Erlebnisses für Endbenutzer vorgestellt. Zusätzliche Best-Practice-Dokumentationen und Beispiele sind verfügbar und werden mit Links zu anderen wertvollen Informationen referenziert.

 

Timestamps

[00:00] – Einführung

[01:00] – Funktionsweise der prozentualen Freiform-Zeichenfläche

[03:25] – Responsive Design verstehen

[05:58] – Erstellen eines responsive Dossiers

[07:30] – Bereiten Sie Ressource Assets im Voraus vor

[10:00] – Zusätzliche Ressourcen - Dossiers und Dokumente, Best-Practice-Anleitungen, Karten, Tipps und Tricks, Schulungen, Beispiele Dossiers

Business Intelligence

0/6 videos | 46M 51S total runtime

12:28

Übersicht über die MicroStrategy-Plattform

31049 Ansichten  | September 15, 2020

01:46

This Mobile App is Transforming Lowe’s

3049 Ansichten  | February 11, 2020

12:56

Self-Service für geregelte Daten mit Dossier

6066 Ansichten  | August 11, 2020

04:22

MicroStrategy und Snowflake – Besser zusammen

4524 Ansichten  | September 21, 2020